· 

1. Spieltag DII

Liebe Volleyballfreunde/innen,

 

am vergangenen Samstag durften wir, nach der langen Zwangspause, in die neue Saison starten. Nahezu vollbesetzt begrüßten wir den TV Todtnau 2 und den TV Bad Säckingen 3 bei uns in Hartheim.

 

Das erste Spiel gegen den TV Todtnau 2 konnten wir mit 3:0 für uns entscheiden. Die drei Sätze gewannen wir mit 25:9, 25:10 und 25:7. Die große Punktedifferenz gab uns die Freiheit vieles ausprobieren zu können, insbesondere bei der Aufstellung. Mit diesem deutlichen Sieg konnten wir uns ebenso die ersten 3 Punkte für diese Saison sichern.

 

Anschließend spielten wir gegen den TV Bad Säckingen 3. Auch in diesem Spiel konnten wir die drei, zum Sieg benötigten Sätze für uns entscheiden. Wir gewannen die Sätze mit 25:14, 25:13 und 25:8 und konnten uns somit weitere 3 Punkte sichern.

 

Das Spiel TV Todtnau 2 gegen den TV Bad Säckingen 3 konnte der TV Bad Säckingen 3 für sich entscheiden mit 3:1.

 

Mit dem Doppelsieg und wohlverdienten 6 Punkten gelang es uns die Tabellenführung vorerst zu übernehmen. Dies gelang uns in beiden Spielen größtenteils durch unsere Angaben. Mit dem Spruch „Aufschlag-Wums-Punkt“ wurde der Spieltag im Anschluss beschrieben. Doch dies war uns erst möglich, durch die zahlreichen Zuschauer, die sich die Zeit genommen hatten, um uns lautstark anzufeuern. (Vielen Dank dafür!)


Alles in allem war ein sehr gelungener Start in die neue Saison. Wir freuen uns bereits nächsten Samstag, den 16.10.21, in Weil gegen den VC Weil 2 und den VC Weil 3 spielen zu dürfen.