· 

3. Spieltag DII

Liebe Volleyballfreunde/innen,

 

am Samstag, den 13.11.21 traten wir unseren 3. Spieltag in Staufen an. Dort trafen wir neben dem Gastgeber TV Staufen II auf den TV Bad Säckingen II.

Das erste Spiel spielten der TV Staufen II und der TV Bad Säckingen II. Das Spiel der beiden Mannschaften war recht ausgeglichen, doch der TV Bad Säckingen II gewann mit 3:1.

 

Im zweiten Spiel, spielten wir gegen den TV Staufen II. Obwohl im ersten Satz noch ein wenig Unruhe bei uns auf dem Feld herrschte, gaben wir von Anfang an vollgas und konnten uns direkt den ersten Satz mit 25:20 sichern. Auch das Spiel war ziemlich ausgewogen und wir kämpften um jeden Ball. Ab dem zweiten Satz spielten wir sehr konzentriert und ließen uns kaum mehr aus der Ruhe bringen. Das Aufschlagsrecht wechselte fast nach jedem Spielzug. Erst gegen Ende eines jeden Satzes gelang es uns einen kleinen Vorsprung auszubauen. So konnten wir uns auch die folgenden beiden Sätze mit 25:20 und 25:19 sichern. Wir gewannen das Spiel gegen den TV Staufen II mit 3:0 und somit auch 3 weitere Punkte für die Tabelle. Dadurch gelang es uns auf den 1. Tabellenplatz zu rutschen.

 

Im dritten und letzten Spiel traten wir gegen den TV Bad Säckingen II an. Auch hier gaben wir gleich von Anfang an alles, doch wir merkten die ersten Anzeichen von Erschöpfung. Das Spiel gegen den TV Staufen II hatte viel Kraft und Energie gekostet. Nach dem Ausbau einer kleinen Führung schaffte es der TV Bad Säckingen noch aufzuholen und den Satz für sich zu entscheiden mit 20:25. Im zweiten Satz sank die Motivation und die Laune bei uns ein wenig. Das nutzte unser Gegner direkt und entschied auch den zweiten Satz mit 14:25 für sich. Im dritten Satz gewannen wir nochmal an Aufschwung. Es schien auf einmal wieder besser zu laufen bei uns und wir holten einen Punkt um den anderen. Wir konnten den dritten Satz mit 25:12 für uns entscheiden und waren dadurch entschlossen, dass Spiel noch zu drehen. Mit neuer Motivation, doch leider ohne neue Kraft ging es in den vierten Satz. Der TV Bad Säckingen II machte kurzen Prozess mit uns und holte sich den letzten Satz mit 10:25. Somit verloren wir das Spiel mit 1:3, wodurch wir keine weiteren Punkte für die Tabelle sammeln konnten.

Dadurch rutschten wir wieder auf den 2. Tabellenplatz und der TV Bad Säckingen II konnte sich den 1. Platz in der Tabelle zurück erobern.

 

Abschließend lässt sich sagen, dass es ein sehr anstrengender und fordernder Spieltag war. Dennoch haben wir uns nicht die Freude am Spiel nehmen lassen und haben uns bis zum Schluss mit voller Kraft angefeuert und versucht um jeden Ball zu kämpfen. Trotz der einen Niederlage, können wir durchaus zufrieden sein mit unserer Leistung und wir freuen uns bereits auf den nächsten Spieltag am 12.12.21 in Müllheim.